headerbild_unterseite_05.jpg
 

Klimaschutz

Die Erdöl-Vereinigung setzt sich für einen effizienten Klimaschutz ein. Lesen Sie in dieser Rubrik unsere Informationen zum Klimaschutz, zum CO2-Ausstoss und zu möglichen Lösungsansätzen.

 

Klimaschutz co2ausstoss schweiz auslandImport-Emissionen der verschiedenen Treibhausgase (Quelle: Bafu). Muss sich der Klimaschutz ansgesicht dieser Entwicklung auf Inlandmassnahmen fokussieren?

Die Schweizer Wirtschaft und die Erdölbranche betreiben seit Jahren erfolgreiche Klimaschutz-Projekte. Dementsprechend weist die Schweizer Wirtschaft die weltweit geringste CO2-Intensität auf.

 

Klimaschutz muss aber mit Augenmass angegangen werden. Nur effiziente Projekte helfen, das Ziel des Pariser Abkommens zu erreichen. Mit dem eingeschlagenen Weg wird sich die Schweiz hingegen mit teuren und ineffizienten Projekten Wettbewerbsnachteile auferlegen und damit der Wirtschaft schaden. 

 

Das Potenzial für eine weitere Senkung des CO2-Ausstosses in der Schweiz ist praktisch ausgeschöpft. Es macht deshalb Sinn, alle Optionen für Klimaschutzmassnahmen in der Schweiz und im Ausland offen zu halten. Fürs Klima spielt es keine Rolle, wo man den CO2-Ausstoss senkt.

 

Die im Inland erzeugten CO2-Emissionen aufgrund der Verbrennung von Brenn- und Treibstoffen machen weniger als ein Promille des globalen CO2-Austosses aus und sinken von Jahr zu Jahr. Hingegen wächst der Schweizer Ausstoss aufgrund des Konsums von importierten Waren ständig. Die aktuelle Klimapolitik in der Schweiz trägt diesem Umstand nicht Rechnung.

 

Petrosphäre 3/18

25 September 2018
Lesen Sie in dieser Ausgabe, wie der Klimaschutz von flexiblen und innovativen Lösungen…

Flexibilität hilft dem Klimaschutz

28 August 2018
Klimaschutzprojekte im Ausland sind ein Schlüssel für die Erreichung der Schweizer…

Mitgliederversammlung: Mehr Innovation in der Klimapolitik

03 Juli 2018
Am Freitag, 29. Juni 2018 fand die 61. Mitgliederversammlung der Erdöl-Vereinigung statt.…

UREK-N lässt Klima und Konsumenten im Stich

15 Mai 2018
Der CO2-Ausstoss für die Produktion der in der Schweiz verbrauchten Güter wird immer mehr…

Eine höhere Energie-nachfrage führte 2017 zu mehr CO2-Emissionen

08 Mai 2018
Der Zuwachs des globalen CO2-Austosses entspricht den Emissionen von 170 Millionen…

Treibstoffabsatz stabil – Die CO2-Emissionen im Verkehr sinken trotzdem

20 Februar 2018
Dank dem Einsatz von Biotreibstoffen haben die Schweizer Lenkerinnen und Lenker 2017 den…

Das totalrevidierte CO2-Gesetz nützt dem Klima nichts

01 Dezember 2017
Zürich, 1. Dezember 2017 – Die heute vom Bundesrat vorgelegte Botschaft zur Totalrevision…

Schweizer Anteil beim CO2-Ausstoss unterschreitet die Promillegrenze

05 September 2017
Für den Bund sind die CO₂-Emissionen aus Brennstoffen zu hoch. In der Folge wird der…

Einsatz von Biotreibstoffen für CO2-Einsparungen im Verkehr

29 August 2017
Der Einsatz von Biotreibstoffen senkt den CO2-Austoss im Verkehr (um rund 450‘000 Tonnen…





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok